Mittwoch, 2. September 2015

Der bis heute nicht beendete Zweite Weltkrieg, das Finale

rebloggt von http://trutzgauer-bote.info/



In den vergangenen Jahren wurde pünktlich zum 01. September von den alliierten Lizenzmedien ein Trommelfeuer der Hetze entfacht.  Dabei wurde dem DEUTSCHEN REICH seine legitime Militäraktion gegen Polen als feiger Überfall und Entfesselung des Weltkrieges vorgeworfen.

Da wir mit der totalen Eskalation der Inszenierung “Flüchtlingskrise” in die finale Phase des bis heute nicht beendeten Krieges eingetreten sind, liegt der Fokus der “freien Medien” dieses Jahr nun bei diesem Thema. Die verkaufen uns tatsächlich Globalisierung und Migration als Naturgesetz, also als etwas Gottgegebenes, was an sich überhaupt nicht hinterfragt werden darf.

Es ist immens wichtig, daß eine immer größer werdende Zahl von Deutschen wirklich versteht, welche Auseinandersetzung auf der Welt stattfindet und vor allem, welche Rolle das deutsche Volk und das DEUTSCHE REICH dabei spielen.

Deshalb verweise ich mit dem heutigen Tag einmal mehr auf meine Aufsatz “Seit 5.45 Uhr wird jetzt zurückgeschossen”, welcher vor zwei Jahren auf dem LUPOCATTIVOBLOG erstveröffentlicht wurde.

Weiterlesen im Original:
http://trutzgauer-bote.info/2015/09/01/der-bis-heute-nicht-beendete-zweite-weltkrieg-das-finale/

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen