Sonntag, 3. November 2013

Toms vierter Geburtstag

Am 30. Oktober wurde unser Tom vier Jahre alt. Gefeiert wird in drei Schritten: Am Geburtstag war die Freundin meiner Tochter mit ihren beiden Kindern und ich anwesend. Am Samstag, 02.11., kommen einige Kinder aus dem Kindergarten und am Sonntag, 03.11., kommt meine ältere Tochter mit ihrer Familie, so dass der Tom schön lange und oft feiern kann und viele Geschenke bekommt ;-) Für einen Vierjährigen ist das wichtig!

Hier ein paar Fotos vom 30.10.:





Ich habe dummerweise Kerzen gekauft, die - einmal angezündet - auch gleich wieder von allein ausgehen. Wat'n Schwachsinn! Der arme Junge hatte nie mehr als 2 Kerzen zum Auspusten ;-)


Ansonsten hat man die drei Kinder kaum gesehen. Der Tom bekam überwiegend noch fehlende Teile von "Feuerwehrmann Sam" - obwohl er da schon eine Menge von hat. Aber ab heute sehen die Figuren genauso aus, wie die in den Sam-Filmen, das ist ja schließlich wichtig! Die Feuerwehr kann also auch Geräusche machen - so denn eine Batterie drin ist - und das Rettungsboot kann auch auf dem Teppich fahren, suuuper! Tom hatte Spaß - und ich auch.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen